02131 7954 113
Kontakt
Beratung, Verkauf, Service

Tipps & Tricks

Tipps & Tricks Zurück zur Übersicht >

Schwierige Oberflächen – unsere Tipps bei glänzenden, transparenten oder dunklen Objekten

 

Nicht jede Oberfläche eignet sich gut zum Scannen. Die Lösung: ein passendes Mattierungsspray. Hier erfahren Sie unsere Empfehlung und wie Sie sie anwenden, um optimale Ergebnisse zu erhalten.

Haben Sie schon mal versucht, ein Objekt zu scannen, welches keine helle, matte Oberfläche aufweist? Wenn der Gegenstand noch dazu komplex geformt ist, werden Sie festgestellt haben, dass es sich zwar einscannen lässt, die Daten aber verrauscht und unvollständig sind. Auch eine ausreichende Belichtung kann unvorteilhafte Objekt-Merkmale nicht ausgleichen.

Um auch mit schwierigen Oberflächen detailreiche Ergebnisse zu erzielen, raten wir dazu, ein Mattierungsspray einzusetzen. Achten Sie bei der Wahl des Sprays darauf, dass es nicht zu aggressiv ist, besonders dann, wenn Sie Kunststoffoberflächen oder Textilien mattieren möchten. Außerdem sollte das Spray Ihrer Wahl nicht zu stark haften, damit Sie es im Anschluss leicht wieder entfernen können. Zudem raten wir für den Einsatz im 3D Scan von reinen Kreidesprays ab, da sich diese nur grob und unkontrolliert auftragen lassen.

Unsere Empfehlung: Scanning Spray von AESUB®

AESUB® blue ist ein von Scanning Experten entwickeltes, selbstverflüchtigendes Scanning-Spray mit dem die nachträgliche Reinigung der Messumgebung, Messobjekte und Sensoren der Vergangenheit angehört. Ebenso wie aufwendige Transporte von extern mattierten Messe-Objekten zum Sensor. Vor allem in sensiblen Bereichen wie Laboren oder der Produktion eliminiert es grundlegende Anwendungsprobleme der 3D Messtechnik und schützt das Equipment vor Kontamination durch die Ablagerung von Pigmenten. 

Die 400ml große Aerosoldose enthält neben dem Wirkstoff ein Treibgas, das auf maximale Materialkompatibilität ausgelegt wurde. Detaillierte Informationen hierzu finden Sie im Sicherheitsdatenblatt. Bei sachgerechter Auftragung auf das zu digitalisierende 3D-Objekt bildet AESUB® blue eine matte und homogene Oberfläche bei dünner Schicktdicke aus und ermöglicht so eine optimale optische Abtastung der Oberfläche. Mit diesem Produkt steigern Sie die Effizienz und Produktivität des Messprozesses signifikant. 

Die Keyfacts von sublimierenden AESUB®-Produkten im Überblick: 

  • optimierte Materialverträglichkeit 
  • dünne Schicktdicke bei homogener Oberfläche
  • maximal gute Scanbarkeit
  • nachgewiesene rückstandslose Sublimation

Für ein optimales Ergebnis: weniger ist mehr!

Haben wir Sie von unserer Lösung überzeugt? Dann kann es ja losgehen. Achten Sie darauf, das Spray möglichst fein und gleichmäßig aufzutragen. Hier gilt: Weniger ist mehr! Meist reicht es aus, wenn eine transparente Oberfläche oder Reflexionen gerade eben bedeckt sind.

Wie Sie feststellen werden, ist der Ergebnis-Unterschied zwischen einem nicht behandelten und einem behandelten Objekt wie Tag und Nacht: Weniger Löcher, weniger Deformationen – stattdessen klare und saubere Daten.

Das AESUB Scanspray finden Sie unter: https://shop.3d-xpress.de/AESUB-Blue-Scanspray-400ml

 

 

    Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder Services?

    Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, welche 3D-Lösung zu Ihnen und Ihren Anforderungen passt. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.





    Mit dem Absenden Ihrer Nachricht an uns erklären Sie ebenfalls, unsere Hinweise zum Datenschutz (Link) zur Kenntnis genommen zu haben. Wir werden die Angaben aus dem Kontaktformular dazu verwenden, Ihre Anfrage zu bearbeiten. Sie können der Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse für Werbezwecke jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen (Ihre normalen Internet- oder Telefonkosten) anfallen.